Claire Wex-Fischer

Claire Wex-Fischer

Wolle und Farben haben mich schon immer begeistert. In der Grundschule mit dem Stricken begonnen, auf der Sophie-Barat-Schule in Hamburg zur Freude der Lehrer fortgeführt, und auch während des Studiums nicht aufgehört. Ich fand, dass man dabei besonders gut zuhören konnte und die Konzentration nicht litt.

Dann entdeckte ich das Filzen, das Material blieb dasselbe, aber die Möglichkeit, verschiedenste schöne, auch nützliche, dauerhafte Dinge herzustellen, wuchs beinahe ins Unermessliche. Also vertiefte ich mich in diese Technik, probierte aus, erweiterte meine Kenntnis in verschiedenen Kursen und entwickelte so meine eigene zarte Handschrift und feine Gestaltung.

Um noch genauer meinen Vorstellungen folgen zu können, begann ich, meine Wolle selber zu färben. So kam ich dazu, auch Strick- und Häkelwolle zu färben. In unserem Laden biete ich einzigartige Garne und Kammzüge zur Weiterverarbeitung an.

Natürlich habe ich nicht aufgehört zu stricken und auch nähe ich sehr gern. So verarbeite ich unsere Walk- und Filzstoffe und probiere damit die Schnittmuster aus, die wir in unserem Laden verkaufen, damit die Kundinnen das ein oder andere Stück in Natura sehen und anprobieren können.

Margit Hadem

Margit Hadem

Ich war immer auf der Suche nach originellen Kleidungsstücken, die tragbar – nicht nur für Modelfiguren, bezahlbar, witzig, ein bißchen frech und besonders sind

Sie mögen das Besondere – bei mir können Sie es finden.

Jedes meiner  Kleidungsstücke ist ein Unikat. Kein Teil gleicht dem anderen. Jede Applikation wird von mir von Hand gehäkelt, gestickt oder genäht. Es gibt keine Vorlagen dafür.

Inspiriert von den immerwährenden Formen und Farben der Natur mache ich jedes Kleidungsstück zum besonderen Blickfang!

Leave a comment